AGB


Die J. Beninger GmbH führt Transportaufträge bis zu einem Gesamtgewicht (LKW + Ware)

von 3.500 kg durch.

Die Ware ist bis zu einem Wert von € 7.267,--(in Worten: Euro siebentausendzweihundertsiebenundsechzig) pro Transport versichert. Es gelten die Allgemeinen Österreichischen Transportversicherungsbedingungen (derzeit AÖTB 1998).

Güter deren Wert € 7.267,-- übersteigen oder Transporte die nicht an Österreich angrenzen müssen vom Auftraggeber auf eigene Rechnung Versichert werden.

Wir Arbeiten ausschließlich aufgrund der Allgemeinen österreichischen Spediteur Bedingungen in der jeweils gültigen Fassung.

Für Transportschäden aufgrund fehlender oder mangelhafter Verpackung haftet alleine der Auftraggeber, für Folgeschäden wird nicht gehaftet. Die Haftung für Vermögensschäden ist mit € 363,- (in Worten: Euro dreihundertdreiundsechzig) pro Schadenfall limitiert.

Unsere Rechnungen sind sofort zur Zahlung fällig. Bei Zahlungsverzug berechnen wir Verzugszinsen gemäß "Speditionstarif für Kaufmannsgüter".

Gerichtsstand Wien